Viele Streuobstwiesen- und Gartenbesitzer möchten einen Teil ihrer Ernte zu Saft verarbeiten lassen und länger etwas davon haben. Deshalb gibt es bei uns Bag-in-Box.
Wird Süßmost längere Zeit gelagert, vergärt dieser zu Most. Normalerweise. Erhitzt man ihn, wird die Gärung unterbrochen
und der Süßmost bleibt lange Zeit haltbar.

Haltbarkeit
-Ungeöffnet mind. 1 Jahr
-Geöffnet mind. 2-3 Monate (ohne Kühlung!)

Das bedeutet für Sie 100% Fruchtsaft aus Ihrem eigenen Obst.
Ohne Zucker, ohne Zusatzstoffe, kein Konzentrat.

Größen:
– 5-Liter-Box 3,70 €
– 10-Liter-Box 5,80 €
Die Kartons können wiederverwendet werden.